Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND-Kreisgruppe Rhein-Sieg

Störche

Nicht nur in Norddeutschland, sondern auch im Rhein-Sieg-Kreis leben Weißstörche und Schwarzstörche. Der BUND sammelt Meldungen von Beobachtungen und fördert die Ansiedlung von Weißstörchen mit künstlichen Storchennestern.

Haben Sie Störche gesehen?

Dann teilen Sie uns bitte mit, wo und wann Sie Weiß- oder Schwarzstörche beobachtet haben.

Sie können anrufen bei Angelika Bornstein oder bei Achim Baumgartner, Sie können aber auch unser Storchenmeldebuch benutzen. 

Bitte geben Sie bei Ihren Einträgen in das Storchenmeldebuch an:

  • Art (Weiß- oder Schwarzstorch) und Anzahl der Tiere
  • Tätigkeit der Tiere (fliegend oder am Boden)
  • Datum, Tageszeit
  • Ort (rekonstruierbare Beschreibung z.B. mit Straßen- und Ortsnamen)
  • Beschaffenheit des Ortes (Wiese, Acker, Hausdach o.ä.)


Es kann passieren, dass der Aufruf des Storchenmeldebuchs eine Fehlermeldung erzeugt. Bitte versuchen Sie es dann ein weiteres Mal.  

Kontakt

Angelika Bornstein


Tel.: 02243 8 473 555

Achim Baumgartner


Tel.: 02241 145 2000

BUND-Bestellkorb